DHL VERSAND GRATIS VERSAND AB 30 € PAYPAL Visa MasterCard Vorkasse OHNE GESCHMACKSVERSTÄRKER

Von Kristallsalz, Meersalz und mehr – jedes Salz ist unterschiedlich

Salz ist gleich Salz? Nicht bei uns! Erfahr hier, welche besonderen Salzsorten es gibt, und wie Du sie am besten für Deine Gerichte einsetzen kannst.

Zwischen unterschiedlichen Salzen, wie dem pinken Kristallsalz, klassischen Meersalz oder Fleur de Sel, gibt es zahlreiche Unterschiede. Größe, Struktur, Farbe und Verwendungszweck machen jedes Salz einzigartig. Welche Verschiedenheiten Du erkennen kannst und wie Du die Salze in der Küche am besten einsetzt, verraten wir Dir hier.

Kristallsalz: pink und exotisch

Das Kristallsalz wird aus einer gewaltigen Mine im Salzgebirge Pakistans gewonnen. Seine besondere, pink-rötliche Färbung erhält das Steinsalz durch Eisenverbindungen, die in diesem Salz geringfügig häufiger vorkommen als in anderem Speisesalz. Zusätzlich besitzt das Kristallsalz ein etwas breiteres Spektrum an Mineralstoffen. Früher wurde es aufgrund seiner geographischen Nähe zum weltbekannten Gebirge auch unter dem Namen Himalayasalz vertrieben, dies ist jedoch eher irreführend. Tatsächlich ist die Distanz zwischen dem Abbaugebiet und dem Himalaya mit knapp 200 Kilometern beachtlich. Statt Himalayasalz ist Kristallsalz heute die akzeptablere Bezeichnung.

Unser SPICE IT! Pakistanisches Kristallsalz kannst Du zum Würzen von Speisen sowie zum Anrichten verwenden – oder stell ein kleines Schüsselchen auf den Tisch und lad Deine Freunde zum Selberwürzen ein. Die pinke Farbe sorgt für spektakuläre Effekte und Staunen bei deinen Tischkumpanen!

Meersalz: der Klassiker für die Küche

Meersalz ist besonders bei Köchen beliebt. Sie schätzen am Meersalz unter anderem die besondere Struktur – im Vergleich mit gewöhnlichem Speisesalz ist das Meersalz hinsichtlich der Korngröße deutlich variabler. Zudem entwickelt es einen etwas nuancierteren Geschmack – verwend es zum Beispiel zum Würzen oder Marinieren eines Steaks und bewunder die feinen Aromen, die Deine Zunge umspielen. Auch in Kombination mit anderen, besonders sorgfältig ausgewählten Gewürzen kannst Du die Vorzüge von Meersalz entdecken.

SPICE IT! Meersalz & bunter Pfeffer, SPICE IT! Meersalz & Chili, SPICE IT! Meersalz Mediterran, SPICE IT! Meersalz Hickory sowie SPICE IT! Meersalz hot & spicy liefern Dir besondere Geschmackserlebnisse mit Meersalz-Gewürzmischungen, während Dich mit SPICE IT! Meersalz Trüffel gleich noch einen Hauch von Haute Cuisine empfängt.

Fleur de Sel – die schöne Schwester des Meersalzes

Fleur de Sel – wie kaum eine andere Salzsorte steht die Salzblume für kulinarische Spitzenklasse. Gewonnen wird Fleur de Sel in Handarbeit – perfektes Klima ist darüber hinaus Grundvoraussetzung für die Entstehung. Möglichst warm und windstill muss es sein, damit sich in den flachen, mit Meerwasser gefüllten Becken die dünne Salzschicht bilden kann. Diese wird von Hand abgeschöpft und ohne jegliche Zusätze verkauft.

Wie beim klassischen Meersalz variiert die Größe der einzelnen Körner und Salzplättchen stark, und die Restfeuchte des Meerwassers sorgt dafür, dass Fleur de Sel eine einzigartige Textur erhält. Schon kleine Mengen transportieren den intensiven Geschmack, und beim Verteilen auf der Speise direkt vor dem Verzehr kannst Du zusehen, wie das Salz zerschmilzt. Geschmacklich ist Fleur de Sel ein echter Allrounder – die Salzblume eignet sich hervorragend für Fleisch, frische Salate und – wie sollte es anders sein – Fisch.

Bei TASTE FOR YOU erhältst Du zahlreiche Gewürzmischungen aus allen Ecken der Welt, mit denen Du Deinen Gerichten den besonderen Touch verleihst. Probier unsere Salze sowie unsere anderen Gewürze aus und freu Dich über neue kulinarische Erlebnisse!

Rezept drucken