DHL VERSAND GRATIS VERSAND AB 30 € PAYPAL Visa MasterCard Vorkasse OHNE GESCHMACKSVERSTÄRKER

Omajolas – hochwertiges Olivenöl aus Kroatien

Omajolas ist unser Hersteller für hochwertiges, natives Olivenöl aus Kroatien. Seit 1998 bietet der stetig wachsende Familienbetrieb istrisches Olivenöl aus eigener Herstellung an. Mit Erfolg – gab es am Anfang lediglich 200 Oliven-Bäume, hat sich Omajolas Olivenöl-Bestand mittlerweile auf 2.000 erweitert. Das ist der Mutter des derzeitige Betreibers Michael Pavlović zu verdanken. Statt sich im Alter gemütlich zurückzulehnen, pflanzte diese auf Basis der bestehenden Pflanzen einfach noch weitere dazu.

So kommt es das auf dem Grundstück von Omajolas jeder Olivenöl-Baum quasi zur Familie gehört und dementsprechend gehegt und gepflegt wird. Auch um die Bäume herum gedieh der Betrieb von Omajolas: Gab es zunächst kaum eine Infrastruktur, begann das Unternehmen nach dem Kauf der ersten Öl-Presse zu florieren. Mittlerweile ist es Anziehungspunkt für Blogger, Zeitschriften, Fernsehteams und Magazine aus der gesamten Welt, die über istrisches Olivenöl von herausragender Qualität berichten möchten. Seit Michael Pavlović die Leitung übernahm, ist das Olivenöl von Omajolas aus über die Grenzen Istriens hinaus bekannt. Zu Recht – jedes Produkt von Omajolas steht für istrisches Olivenöl in feinster Qualität.

weiterlesen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Omajolas NIKA Omajolas NIKA
Ein top Feinschmecker Produkt - Olivenöl mal etwas anders.
Inhalt 0.5 Liter (37,60 € * / 1 Liter)
18,80 € *
Produkte von Omajolas

Einzigartiges istrisches BIO-Olivenöl – die Produkte

Istrisches Olivenöl – das bedeutet sonnengereifte Olivenbäume, die auf dem Grundstück von Omajolas von klein auf betreut werden. Riechst Du den Duft einer beinahe völlig naturbelassenen Landschafts Kroatiens? Eine leichte, warme Brise umweht Dich und lässt die Olivenbaum-Blätter leise rascheln – das ist das Gefühl, das in unserem Olivenöl aus Kroatien fließt. Das kleine Familienunternehmen auf die professionelle Herstellung zweier Produkte beschränkt, die auf rein ökologischer Basis reifen und daher BIO-zertifiziert sind.

„Nika“ und „Athena“ heißen Omajolas‘ Olivenöl-Sorten, die für wahrhaft göttlichen Geschmack sorgen. „Nika“, ist sehr intensiv. In diesem Olivenöl werden die Oliven-Sorten Leccino, Buza, Pendolino und Istarka Bjelica verarbeitet.

Das seltene Athena-Olivenöl bereichert Deine Salate und anderen Gerichte vor allem durch seine besondere Milde. Dieses Olivenöl stammt autochthon aus Kroatien –es wird in von einheimischen Oliven-Bäumen gewonnen. Es sind die ältesten Bäume, die auf Omajolas Anwesen wachsen.

Omajolas-Olivenöl: der Name zeigt die familiäre Verbundenheit

Omajolas heißt unser Olivenöl-Hersteller aus Kroatien – doch was hat es eigentlich mit dem Namen auf sich? Wie vieles auf dem Grundstück von Omajolas hat auch dies mit der Familiengeschichte zu tun. Im Wort „Omajolas“ steckt nämlich das deutsche Wort „Oma“. Oma Jolanta war es, die in der Familie immer das leckerste Essen zubereitet hat – ganz gewiss auch mit Olivenöl aus Kroatien. Mit dem Namen Omajolas sind ihre Kochkünste zum Zentrum der Familienchronik gemacht worden. Wusstest Du, dass auch ein anderes Familienmitglied seinen Namen im Zusammenhang mit diesem einzigartigen Olivenöl lesen darf? Die Olivenöl-Sorte „Nika“ ist nach der Tochter Michael Pavlovićs benannt. So zeigt das Omajolas-Olivenöl in jedem Tropfen, wofür es steht: hervorragender Familienzusammenhalt.

Zuletzt angesehen