DHL VERSAND GRATIS VERSAND AB 30 € PAYPAL Visa MasterCard Vorkasse OHNE GESCHMACKSVERSTÄRKER

Fischstäbchen selbst gemacht

Arbeitszeit
15 Min

Koch-/Backzeit
5 Min

PT15M PT5M PT20M Beilage Fischstäbchen, Fisch

Schwierigkeit
simpel


Die ideale Mahlzeit für Wasserratten und Piraten gleichermaßen: Leckere, selbstgemachte Fischstäbchen mit dem SPICE IT! Meereswürzer.

Für 4 Portionen benötigst Du:

800 g Kabeljaufilet
nach Belieben SPICE IT! Meereswürzer
nach Belieben SPICE IT! Meersalz Mediterran
nach Belieben Pfeffer etwa den SPICE IT! Zitronenpfeffer
2-4 EL Mehl
120 g Panko-Paniermehl
4 EL Butterschmalz
1 Bio-Zitrone
2 Eier
1 Lust auf Meer

Stich in See mit unserer Zubereitung

1. Zunächst fischst Du Deinen Kabeljau aus dem Einkaufsbeutel oder Kühlschrank. Der wird jetzt gewaschen und dann trocken getupft. Schnapp Dir Deinen Piratensäbel (ein einfaches Küchenmesser tuts in diesem Fall auch) und schneid den Fisch in Streifen von etwa 4 Zentimetern. Nun würzt Du die einzelnen Teile zuerst mit dem SPICE IT! Meereswürzer, der Deinen Fischstäbchen in spe einen einzigartig-kräftigen Geschmack verleiht, und gibst dann nach Belieben ein wenig SPICE IT! Meersalz Mediterran sowie SPICE IT! Zitronenpfeffer hinzu. Deine Lust auf Meer überträgt sich dabei ganz von selbst auf den Fisch.

2. Deine SPICE IT! Meereswürzer-Trockenmarinade braucht nicht viel Zeit, um den Fisch mit ihrem kräftigen Geschmack zu veredeln. So kannst Du gleich weiterziehen: Setz die Segel und bereit eine Panierstraße aus Mehl, Eiern und Panko vor. Hierin gehen die Filets nun baden. Lass die Fische vom Mehl in die Eier springen und wälz sie gut im Paniermehl hin und her, bis sie sich mit der gesamten Panade gut vollgesogen haben.

3. Lass ab von den Filets und wend Dich dem Schmalz zu, das Du nun in einer Pfanne erhitzt. Sobald es schön heiß ist, gib die Fischfilets hinzu und wend sie so lange, bis sie sich goldbraun in der Pfanne tummeln.

4. Nimm die Filets aus der Pfanne und lass das überschüssige Fett kurz auf etwas Küchenpapier abtropfen. Für eine höhere Geschmacksintensität, nimm die Zitrone, halbier sie und träufel ihren Saft über die Fischstäbchen.

5. Meeresluft macht bekanntlich hungrig: Nun kannst du Dir die Mahlzeit mit Deiner hungrigen Crew teilen. Tipp: Die Fischstäbchen schmecken übrigens prima zu Kartoffelpüree.

 

Rezept drucken
Passende Artikel
Meereswürzer Meereswürzer
Für alles aus Neptuns Reich.
Inhalt 50 Gramm (9,80 € * / 100 Gramm)
4,90 € *
Zitronenpfeffer Zitronenpfeffer
Prickelnder Pfeffer mit zitronigem Frischekick.
Inhalt 45 Gramm (14,33 € * / 100 Gramm)
6,45 € *
Meersalz Mediterran Meersalz Mediterran
Eine herrliche Meersalz-Mischung, die Dich ans Mittelmeer bringt.
Inhalt 75 Gramm (6,33 € * / 100 Gramm)
ab 4,75 € *