• Gratis Versand ab EUR 50,00
  • Sicherer und verschlüsselter Check-Out
  • Mehrere 100 Artikel im Angebot
Menu
0 item Warenkorb: 0,00
  • No PRODUKTs in the cart.
HomeBesonders ausgekocht: Shakshuka

Besonders ausgekocht: Shakshuka

Besonders ausgekocht: Shakshuka

Kurzbeschreibung:

Arbeitszeit
ca. 20 Min

Koch-/Backzeit
ca. 60 Min

PT20M
PT60M
PT80M
Shakshuka

Shakshuka

Schwierigkeit
mittel

Diese Frühstücksspezialität wird mit Brot gereicht und ist einer der bekanntesten Exportschlager der israelischen Küche.

Text:

Für 4-6 Portionen benötigst Du:

2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprika
4-6 EL Olivenöl
1 TL Kreuzkümmel
1 TL süßes Paprikapulver
½ TL SPICE IT! Cayennepfeffer
2 Dosen ganze, geschälte Tomaten
nach Belieben SPICE IT! Rotes Meer Meersalz
nach Belieben SPICE IT! Zitronenpfeffer
200 g Schafskäse
6-10 Eier Eier
4-6 EL frischer Koriander
nach Belieben Brot
1 Portion Gemeinschaftsgefühl

Herzhaft: Zubereitung

1. Schäl die Zwiebeln und die Knoblauchzehen. Schneid die Zwiebeln in sehr dünne Scheiben und hack den Knoblauch fein. Die Paprikas wäschst und entkernst Du und schneidest sie ebenfalls in feine Streifen.

2. Nimm eine große, gusseiserne Pfanne und erhitz darin das Olivenöl. Lass nun deinen kleinen Berg an Zwiebeln und Paprika darin schmoren, bis sie schön glasig und weich sind. Das sollte etwa 20 Minuten dauern. Rühr gelegentlich um und gib gegen Ende den Knoblauch hinzu. In der Zwischenzeit erhitzt Du bereits den Backofen auf 190 Grad vor. Am besten funktioniert das Rezept mit Ober-/Unterhitze.

3. Gib jetzt Kreuzkümmel, das Paprikapulver und den SPICE IT! Cayennepfeffer in die Pfanne. Nach einer Minute gesellen sich auch die Tomaten dazu. Die zerdrückst Du mit dem Pfannenwender (Vorsicht, Spritzgefahr!), bevor Du ordentlich mit SPICE IT! Rotes Meer Meersalz und SPICE IT! Zitronenpfeffer würzt.

4. Lass alles für 15 bis 20 Minuten einkochen. Bröckel den Schafskäse und heb ihn unter die Soße.

5. Die Konsistenz Deiner Soße sollte nun so dickflüssig sein, dass Du kleine Mulden formen kannst. In diese gibst Du die Eier, die Du am Rand der Pfanne aufschlägst.

6. Zum Pochieren der Eier schiebst Du die Pfanne nun in den vorgeheizten Backofen. Bis die Eier Deine Lieblingsgarstufe erreichen, kann es knapp zehn Minuten dauern.

7. Wenn es soweit ist, nimm die Pfanne aus dem Ofen und garnier die Eier je nach Geschmack noch einmal mit SPICE IT! Rotes Meer Meersalz und SPICE IT! Zitronenpfeffer. Zum Schluss verteilst Du den frischen Koriander. Der macht sich gut als grüner Farbtupfer und schmeckt in Kombination mit den anderen Zutaten super lecker.

8. Zum Servieren verteilst Du Eier und Soße auf den Tellern und reichst eine Portion Gemeinschaftsgefühl sowie das Brot Deiner Wahl dazu. Sehr gut eignen sich Pita, Weißbrot, Graubrot oder unser Baguette. Wir wünschen guten Appetit!

 

Besonders ausgekocht: Shakshuka

File under
Recipe Card powered by Delicious Recipes
Share:
Choose your category menu in Lorada Theme Options -> Header -> Menu -> Mobile Category Menu.