• Gratis Versand ab EUR 50,00
  • Sicherer und verschlüsselter Check-Out
  • Mehr als 1000 Artikel verfügbar
Menu
0 item Warenkorb: 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Menu
0 item Warenkorb: 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

HomeKlassiker RezepteKreative Kombüsen-Kombi: Lachs in Manuka Honig-Senf-Glasur

Lachs in Manuka Honig Senf Glasur

Kurzbeschreibung:

 

Arbeitszeit
ca. 140 Min.

 

Koch-/Backzeit
ca. 10 Min.

 

Schwierigkeit
simpel

PT140M
PT10M
PT150M
Lachs, Honig-Senf-Glasur
Klassiker
Lachs, Honig-Senf-Glasur

 

Werd zum Star in der Kombüse und kreier Lachsfilets mit sanftem Honigschimmer. Hier erfährst Du, wie Du eine ebenso elegante wie kreative Glasur zauberst.

Text:

Für 4 Portionen benötigst Du:

4 Lachsfilets, je 200 g
8 EL Öl
14 TL Sojasoße
8 TL UMF™20+ MANUKA HONIG
8 TL Dijonsenf
nach Belieben SPICE IT! Meersalz & bunter Pfeffer
1 Prise Meeresbrise

Dein Lachs in zarter Honig-Senf-Glasur: die Zubereitung

1. Um Lachs in Manuka Honig-Senf-Glasur zu zauber, fisch einfach die Lachsfilets aus Deinem Einkaufsbeutel oder dem Kühlschrank. Wasch sie und trockne sie gut ab.

2. Nun nimmst Du eine kleine Schüssel, in die Du das Öl Deiner Wahl und die Sojasoße gibst. Diesen Mix verrührst Du gut und schmeckst ihn schließlich mit unserem SPICE IT! Meersalz & bunter Pfeffer ab. Lass den Fisch für etwa zwei Stunden darin schwimmen.

3. Sind die zwei Stunden vorbei, wird der Lachs wieder auf Zimmertemperatur gebracht und danach in einer Pfanne von beiden Seiten angebraten. Richtig brutzeln kann er daraufhin noch einmal im Backofen – bei 100 °C darf er etwa fünf bis sechs Minuten dort bleiben.

4. Sicherlich hast Du schon darauf gewartet, Deine Lieblingszutaten zum Fisch hinzuzugeben – jetzt hast Du die Gelegenheit dazu. Zu Deiner Marinade gesellt sich jetzt der erlesene UMF™20+ MANUKA HONIG und der Dijonsenf. Verrühr beides gut, sodass Du eine schimmernde Glasur erhältst.

5. Nimm den Lachs aus dem Backofen und bestreich ihn von beiden Seiten mit Deiner Mischung. Jetzt wirfst Du Ihn zurück in die Pfanne. Hier darf sich Dein Fang noch einmal aufwärmen, bevor er auf dem Teller landet.

6. Öffne die Fenster, um eine frische Meeresbrise hineinzulassen – ganz egal wo Du lebst, mit diesem Fischrezept ist das Meer immer in Deiner Nähe. Wir wünschen Dir einen guten Appetit.

Unsere Weinempfehlung:

So jetzt aber: Der Lachs in Manuka Honig Senf-Glasur ist fertig. Unser Fisch mit dem besonderen Glanz bietet Dir ein Meer an blühenden Geschmacksknospen – vor allem dann, wenn Du Deinen Lachs mit unserem Mimosa Cabernet Sauvignon Blanc genießt. Der fruchtige Weißwein ist die perfekte Ergänzung zu Deinem herben Fisch mit süßer Honig-Note.

Lachs in Manuka Honig-Senf-Glasur

Kreative Kombüsen-Kombi: Lachs in Honig-Senf-Glasur

Share: