• Gratis Versand ab EUR 50,00
  • Sicherer und verschlüsselter Check-Out
  • Mehr als 1000 Artikel verfügbar
Menu
HomeKlassikerKuchen Rezept mit Fruchtaufstrich „Aprikose“

Kuchen Rezept mit Fruchtaufstrich „Aprikose“

Kurzbeschreibung:

 

Arbeitszeit
ca. 15 Min.

 

Koch-/Backzeit
ca. 40 Min.

 

Schwierigkeit
simpel

PT15M
PT30M
PT45M
Aprikose
Klassiker
Aprikose

 

Passt zu jeder Jahreszeit und in jedes Setting: dieses Kuchen Rezept mit Fruchtaufstrich „Aprikose“. Hier findest Du Deine geniale Ergänzung im Rezept-Repertoire!

Text:

Für 1 Kuchen benötigst Du:

3 frische Eier
140 g Zucker
250 g Joghurt mit Vanille oder Zitrone
100 ml Samen- oder Sesamöl
180 g Mehl
60 g Kartoffelstärke
1 Schale von frischer Zitrone
2 g Salz
1 Päckchen Hefe
1 Glas STRINGHETTO Fruchtaufstrich Aprikose
1 Schuss Kreativität

Einfach mal loslegen: feiner Kuchen – die Zubereitung:

1. Schnapp Dir als Erstes die Eier und schlage diese mit dem Zucker und dem Salz gut auf. Die Masse sollte klar und schaumig sein. Zu diesem Zeitpunkt den Joghurt hinzufügen, die Zitronenschale abreiben und zum Teig hinzugeben.

2. Gieße vorsichtig und langsam sowie unter ständigem Rühren das Öl und dann die Hefe dazu.

3. Mehl und Speisestärke in eine Schüssel sieben und nach und nach zum Teig geben. Dabei stets darauf achten, dass sich in der Masse keine Klumpen bilden.

4. Nun solltest Du eine klassische Kastenform ausbuttern und lege diese danach mit Pergamentpapier aus. Aufpassen: Gieße nun den Teig ein, der glatt und cremig sein sollte.

5. Ab in den Ofen: anschließend backst Du den Teig im vorgeheizten, statischen Ofen bei 170° C für zirka 55 Minuten oder bei 150° für zirka 40 Minuten mit Umluft. Sobald der Teig fertig ist, bedeckst Du diesen großzügig mit ein paar Löffeln unseres wohlschmeckenden Fruchtaufstrichs STRINGHETTO „Aprikose“.

6. In diesem tollen Rezept haben uns für die Geschmacksrichtung Fruchtaufstrich STRINGHETTO „Aprikose“ entschieden. Keine Angst haben zu experimentieren, den ebenso „Ananas Ingwer“, „Orangen“, „Mango“ oder „Limette“ sind bestens hierfür geeignert. Zweifelsohne eine perfekte Kombination für Euer Sommerfrühstück im Freien.

 

Guten Appetit – mit dem Kuchen Rezept mit Fruchtaufstrich „Aprikose“.

 

Honig-Knoblauch-Hähnchen

Honig-Knoblauch-Hähnchen: Genuss mit süßer Schärfe

Share: