• Gratis Versand ab EUR 50,00
  • Sicherer und verschlüsselter Check-Out
  • Mehr als 1000 Artikel verfügbar
Menu
0 item Warenkorb: 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Menu
0 item Warenkorb: 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

HomeBarbecue RezepteMediterranes Sommerglück mit Fächerkartoffeln

Mittelmeer Gericht nicht nur für den Sommer!

Kurzbeschreibung:

 

Arbeitszeit
40 Min.

 

Koch-/Backzeit
75 Min.

 

Schwierigkeit
simpel

PT120M
PT20M
PT140M
Brot
BBQ
Sommer, Sonne, Grillsaison

 

Sommer, Sonne, Grillsaison – so kommt das Urlaubsfeeling vom Mittelmeer direkt zu Dir nach Hause. Wie wäre es mit krossen Fächerkartoffeln zu einem trockenen Weißwein?

Text:

Für 4 Portionen benötigst Du:

4 festkochende, große Kartoffeln
5 EL Butter
8 Knoblauchzehen
1 TL SPICE IT! Meersalz Mediterran
1 TL SPICE IT! Tunesischer Orangenpfeffer
2 TL SPICE IT! Traum der Provence
nach Belieben SPICE IT! Bratkartoffel de luxe
50g Parmesan
1 Portion Grillspaß

Fächerkartoffeln vom Grill: die Zubereitung

1. Schnapp Dir vier große Kartoffeln, die Du gut abputzt und wäschst. Danach präparierst Du sie mit vielen kleinen parallel verlaufenden Einschnitten, sodass auf der Oberfläche jeder Kartoffel ein Fächer aus hauchdünnen Kartoffelscheiben entsteht. Damit Deine Kartoffel bei dem Vorgang nicht wegrollt oder Du sie versehentlich komplett durchschneidest, kannst Du sie zwischen zwei Essstäbchen fixieren, die Du zuvor auf Dein Schneidebrett gelegt hast.

2. Heiz Deinen Grill auf circa 220 °C vor. Während er warm wird, nimmst Du die Butter und schmilzt sie in einer Pfanne. Bereit den Knoblauch vor, indem Du ihn hackst oder mit einer Knoblauchpresse ausdrückst und zu der Butter gibst.

3. Diese Sauce verfeinerst Du mit unseren tollen SPICE IT!s. Gib SPICE IT! Meersalz MediterranSPICE IT! Tunesischer Orangenpfeffer, SPICE IT! Traum der Provence und natürlich SPICE IT! Bratkartoffel de luxe hinzu, sodass Du einen würzigen Knoblauch-Butter-Mix erhältst.

4. Nun öffnest Du die Fächer der Kartoffeln und pinselst sie mit der zerlassenen Butter ein.

5. Leg die Kartoffeln nun für etwa eine Stunde auf den Grill. Danach garnierst Du sie gleichmäßig mit dem Parmesan.

6. Du hast noch eine Portion Grillspaß übrig? Super, denn jetzt geht es für die Kartoffeln noch einmal eine Viertelstunde auf den Grill.

Unsere Weinempfehlung:

Auf dem Balkon oder im Garten – wo genießt Du Dein Grillgut am liebsten? Mach es Dir am Ort Deiner Wahl bequem. Zu Deinen herzhaften Kartoffeln passt ein trocken-eleganter Wein mit dezenter Restsüße: Probier dazu einen schönen Riesling. Wir wünschen Dir guten Appetit.

Faecherkartoffeln Rezept

Mediterranes Sommerglück mit Fächerkartoffeln

Share: