• Gratis Versand ab EUR 50,00
  • Sicherer und verschlüsselter Check-Out
  • Mehr als 1000 Artikel verfügbar
Menu
Menu
HomeRezeptePenne all Arrabiata

Kurzbeschreibung:

 

Arbeitszeit
40 – 50 Min.

 

Koch-/Backzeit
20 Min.

 

Schwierigkeit
Normal

 

In Italien ist das Abendessen die wichtigste Mahlzeit am Tag. Appassionato: Penne all’arrabiata – nimm Dir die Zeit für einen kulinarischen Ausflug ins Latinum und die ewige Stadt: Genieß Deine Penne all’arrabiata mit SPICE IT! wie ein waschechter Römer.

Text:

Für 4 Personen benötigst Du:

1 Zwiebel
500 g Tomaten (oder 1 Dose geschälte Tomaten (Pelati))
100 g durchwachsener Speck
400 g Penne
2 EL Butter
1 EL SPICE IT! All‘arrabiata Mix
nach Belieben: SPICE IT! Meersalz & bunter Pfeffer
50-100 g frisch geriebener Parmigiano Reggiano (wer mag, nimmt Pecorino Romano, der Schafmilchkäse ist dem Parmigiano in Geschmack und Konsistenz ähnlich)
1 Portion Leidenschaft

Ran an den Speck: Zubereitung

1. Wer mag ihn nicht den Penne all Arrabiata Klassiker ? Die Zwiebel schnell fein hacken. Die Tomaten enthäuten, entkernen, das Fruchtfleisch klein schneiden und durch ein Sieb streichen. Den Speck in Würfel schneiden.

2. In einem Kochtopf 4-5 Liter Salzwasser aufkochen, die Penne darin al dente garen.

3. In einer großen Pfanne 2 EL Butter erwärmen. Dann Zwiebeln und Speck hineingeben und auf kleiner Hitze unter Rühren dünsten ohne Farbe nehmen zu lassen. Die passierten Tomaten sowie Spice It! All’ arrabiata Mix unterrühren und mit SPICE IT! Meersalz & bunter Pfeffer würzen. Auf kleiner Hitze weiter köcheln lassen.

4. Die Penne abgießen (etwas Kochwasser behalten), kurz abtropfen lassen und unter die Sauce mischen. Das Ganze auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen, wenn nötig vom Kochwasser nachgießen. Evtl. nochmals mit SPICE IT! Meersalz & bunter Pfeffer nachwürzen.

5. In tiefen Tellern anrichten und mit dem frisch geriebenen Käse nach Belieben bestreuen. Appassionato: Penne all’arrabiata. Benvenuto in Deinem persönlichen Ristorante am Trevi-Brunnen, der Piazza di Spagna oder irgendwo am Ufer des Tiber.

Nota bene: Den Parmesan-Käse erst kurz vor Gebrauch reiben, damit er seinen unvergleichlichen Geschmack behält.

Penne all Arrabiata

Penne all Arrabiata

Share: