• Gratis Versand ab EUR 50,00
  • Sicherer und verschlüsselter Check-Out
  • Mehrere 100 Artikel im Angebot
Menu
0 item Warenkorb: 0,00
  • No PRODUKTs in the cart.
HomeVegetarische Würze: Deine Chakalaka-Falafelbällchen

Vegetarische Würze: Deine Chakalaka-Falafelbällchen

Vegetarische Würze: Deine Chakalaka-Falafelbällchen

Kurzbeschreibung:

Arbeitszeit
ca. 25 Min.

Koch-/Backzeit
ca. 5 Min.

Schwierigkeit
simpel

PT25M
PT05M
PT30M
Falafelbällchen
Afrikanisch
Chakalaka-Falafel

Hast Du Lust auf ein vegetarisches Geschmacksabenteuer? Gib Deinen Falafelbällchen den besonderen Pfiff mit SPICE IT! Chakalaka.

Text:

Für 4 Portionen benötigst Du:

200 g getrocknete Kichererbsen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Zitrone
nach Belieben Bellantonio-Olivenöl
nach Belieben Kreuzkümmel
nach Belieben SPICE IT! Chakalaka
nach Belieben frischer Koriander
nach Belieben SPICE IT! Traum der Toskana
nach Belieben frische Petersilie
nach Belieben SPICE IT! Marokkanisches Atlassalz
nach Belieben SPICE IT! Tunesischer Orangenpfeffer
1 Portion Abenteuerlust

Auf ins Küchen-Abenteuer: die Zubereitung

1. Für Deine Abenteuerreise, zum Mittelmeer bis auf den afrikanischen Kontinent und wieder zurück, gilt: Vorbereitung ist das A und O. Daher legst Du die Kichererbsen etwa 12 Stunden vor dem Genuss des Gerichts in Wasser ein.

2. Sind die 12 Stunden verstrichen, schüttest Du das Wasser Deiner Kichererbsen ab und wäschst sie gut durch. Nun beginnst Du mit dem Falafelteig. Hierfür schälst Du Knoblauch und Zwiebeln und hackst beides klein. Ebenso verfährst Du mit Deinen frischen Kräutern.

3. Vermisch nun die Kichererbsen, den Knoblauch, die Petersilie und den Koriander miteinander und gib den Saft einer halben Zitrone hinzu. Mit einem Mixer rührst Du all dies zu einer einheitlichen Masse zusammen. Gib nach und nach etwas von unserem SPICE IT! Chakalaka hinzu, um Deine Falafelbällchen nach Lust und Laune aufzupeppen.

4. Ist alles gut verrührt, kommen nun SPICE IT! Marokkanisches Atlassalz und SPICE IT! Tunesischer Orangenpfeffer sowie etwas Kreuzkümmel hinzu. Ein zusätzlicher Hauch SPICE IT! Traum der Toskana rundet den Geschmack Deiner Falafelbällchen ab. Nun noch einmal alles kräftig durchmixen – fertig ist Dein Teig.

5. Wasch Deine Hände gut ab und mach sie mit etwas Wasser feucht. So kannst Du nun kleine Kugeln formen.

6. Nimm ein wenig von unserem italienischen Olivenöl Bellantonio und erhitz es in der Pfanne. Gib die Bällchen hinzu und brat sie von beiden Seiten für einige Minuten an.

7. Mit Zaziki, Salat oder Pommes – wie viel Abenteuerlust besitzt Du? Gib eine große Portion davon hinzu und servier die Falafelbällchen mit einer Beilage Deiner Wahl.

Unsere Weinempfehlung:

Genieß Deine Falafel doch einfach mal mit Wein. Zum kräftigen Geschmack Deines Kichererbsen-Gerichts passt ein leichter Wein wie unser Dieu Donné Rosé besonders gut. Wir wünschen guten Appetit.

Vegetarische Würze: Deine Chakalaka-Falafelbällchen

File under
Recipe Card powered by Delicious Recipes
Share:
Choose your category menu in Lorada Theme Options -> Header -> Menu -> Mobile Category Menu.